Diesen Blog durchsuchen

Freitag, 28. Dezember 2018

[Filmkritik] Störche - Abenteuer im Anflug

Hallo ihr Lieben,

zum Jahreswechsel mag ich ja vor allem solche Filme bei denen man viel Lachen kann und sich leicht erfreuen.

Dieser Film wurde mir von Netflix vorgeschlagen und das war ein absoluter Volltreffer!

Mit 87 Minuten ist es ein relativ kurzes Erlebnis, welches 2016 erschienen ist. Es handelt sich definitiv um einen Animationsfilm der perfekt für Familienabende geeignet ist und viele Lachmuskeln beanspruchen wird.

Wir lernen zunächst die Geschichte der Störche kennen und deren Aufgabe die Babys zu bringen. Doch dies ist eines Tages schief gegangen, da ein Storch ein Baby nicht ausgeliefert hat, welches dann bei Ihnen aufgewachsen ist. Dieses Mädchen ist Tulip.

Außerdem haben wir da Junior, der sehr hart arbeitet und in dem Paketlieferdienst, der Cornerstore mittlerweile ist, die Karriereleiter hinauf klettern möchte. Dies soll ihm auch gelingen, doch plötzlich wird die Babywunschmaschine wieder angeschmissen und es heißt, ein Baby muss ausgeliefert werden. Tulip, die das ganze Schlamassel angerichtet hat, soll ihm dabei helfen.

Mit einer Art Fluggerät und dem Baby machen sich die beiden auf den Weg die Familie zu finden. Dabei kommen Ihnen so einige Hindernisse in den Weg, die sie versuchen zu meistern.

Die Animation ist wirklich schön und realitätsnah gelungen. Es macht großen Spaß den Film zu schauen. Mit dem dazugehörigen Witz gelingt der Animation so einiges. Doch zu viel möchte ich an dieser Stelle nicht verraten.

Mit besonderem Witz kommt auch ein Rudel Wölfe daher, klingt komisch, ist aber so. Hier habe ich Tränen gelacht, wobei der Humor wirklich etwas speziell ist und so speziell, dass er schon wieder lustig ist.

Natürlich hat der Film auch die ein oder andere Moral, die er wirklich gut zu transportieren weiß. Junior und Tulip sind zwei sehr unbefleckte Charaktere, die dadurch sehr authentisch und einfach ehrlich rüberkommen.

Niedlich ist auch, wie sie mit dem Baby umgehen und die Nebengeschichte der Familie zu der sie dieses schaffen wollen und sollen.

Kennt ihr die Geschichte, dass Störche Babys bringen? Eigentlich eine schöne Idee oder?

Habt einen schönen Freitag,

eure Blue Diamond.





Kommentare:

  1. Ahhh, der Film steht auch schon seit geraumer Zeit auf meiner To-Watch-List. Ich finde ja schon die Bilder total ansprechend. Ach, wie schön, dass er dir so gefallen hat. Da muss ich ihn wohl ganz bald mal von der Liste befreien <3 :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja, dass solltest du auf jeden Fall =) Es lohnt sich sehr! Hab einen guten Jahreswechsel

      Löschen
  2. Hey =)

    Wir haben den Film kürzlich angeschaut und ich hab echt viel Lachen können. DAs Wolfsrudel ist wirklich sehr speziell ^^.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, ohja, dass ist es! Da will man doch glatt wissen, wer sich das ausgedacht hat =D Kennst du ähnliche Filme, die du empfehlen kannst?

      Löschen