Diesen Blog durchsuchen

Sonntag, 16. September 2012

[Ankündigung] Rachefest



Hallo ihr Lieben,

mit meiner Lieblings-Blue-Diamond war ich vor 2 Wochen in der Bibliothek. Normalerweise schau ich mich da nicht um, aber da ich ja noch Buchstaben für die ABC-Challenge offen hatte, habe ich mal nach einem Buch mit R geschaut. Mitgenommen habe ich dann Rachefest von Louise Penny. Klingt erst mal ziemlich merkwürdig, finde ich, aber das Titelbild und der Klappentext klangen ganz nett.

„Eigentlich wollte Chief Inspector Armand Gamache von der Sûreté du Québec nur ein paar ruhige, gemütliche Tage auf dem fast schon übersinnlich schönen Manoir Bellechasse, einem Hotel inmitten der kanadischen Wildnis, verbringen. Doch aus dem Natururlaub wird ein Albtraum, als eine zutiefst zerstrittene Familie auf Bellechasse eintrifft, um dem Familienpatriarchen ein Denkmal zu setzen – das nach der Zeremonie umkippt und eine der Töchter unter sich begräbt …“

Da die Autorin mit Minette Walters verglichen wurde, die mir schon sehr gut gefallen hatte, hab ich das Buch dann gleich mal mitgenommen. Ich möchte hier nur kurz schon erwähnen, welche kleinen Fehlerchen wieder im Klappentext stecken: Man weiß bis zum Mord nicht, wer Armand Gamache ist, was ich ganz toll fand. Abgesehen natürlich davon, dass der Klappentext es verrät. Desweiteren handelt es sich nicht um Natururlaub, sondern ein Luxushotel. Und als letztes ist die Familie, von der gesprochen wird, bereits da, und es ist erst ein richtiger Albtraum, als der Mord passiert.

Mehr dazu verrate ich euch so schnell wie möglich.

Eure Kitty Retro



- Dieses Buch ist Buchstabe R meiner ABC-Challenge-Teilnahme. -

Keine Kommentare:

Kommentar posten